News


Reisen


Mindestens zwei Mal im Jahr zieht es mich in die Ferne. Ein einfacher Strandurlaub wäre mir viel zu langweilig. Am liebsten würde ich ständig unterwegs sein und die Welt erkunden, Neues ausprobieren und tolle Erinnerungen mit nach Hause nehmen. Das lässt sich mit dem Berufsleben leider nicht so gut kombinieren, aber ich versuche das Beste daraus zu machen!

Mein Reiseblog soll nicht nur dazu dienen meine Erlebnisse mit euch zu teilen, sondern euch auch bei eurer nächsten Reise helfen und inspirieren. Schaut dazu doch auch bei meinen Reisetipps vorbei oder werft einen Blick auf die Packliste oder Reisekosten.

Fotos


Bei all meinen Reisen darf eins nicht fehlen: meine Kamera. Mit knapp 10kg Kameragepäck fühle ich mich zwar häufig wie ein Packesel und vor allem beim Wandern ärgere ich mich oft, dass ich so viel Ausrüstung dabei habe, aber ich kann es einfach nicht lassen. Meine Lieblingsmotive habe ich in der Natur oder in großen Städten. Mit 0-8-15 Bildern gebe ich mich nicht mehr zufrieden. Das heißt durchaus auch mal ganz früh morgens vor dem Sonnenaufgang aufzustehen oder bis spät in die Nacht bei klirrender Kälte draußen auszuharren, bis die Nordlichter am Himmel zu sehen sind.

Tipps und Tutorials


Kontakt