Marokko

Schon seit einiger Zeit habe ich mir vorgenommen einmal selbst in die Wüste zu reisen und Fotos von den Sanddünen aufzunehmen. Mit Marokko ist dieser Traum wahr geworden. Ende März habe ich eine Woche in Marrakesch, Nkob, der Sahara, Todra Gorge, Aït-Ben-Haddou und Essaouira verbracht. Neben vielen farbenfrohen Fotos habe ich aber auch einige Gewürze und Souvenirs von den Märkten und tolle Erinnerungen mit nach Hause gebracht. Mehr zu meinen Erlebnissen findet ihr unter Reiseberichten. Falls ihr jetzt Lust auf Marokko bekommen habt, könnt ihr euch auch gleich zu den Preisen vor Ort informieren, um die Reisekosten realistisch einzuschätzen.