Neuseeland

Down Under, das andere Ende der Welt. Genau hierhin hat es mich verschlagen, wie viele andere deutsche Touristen auch. 38 Tage habe ich Neuseeland von Norden nach Süden bereist. Gesehen habe ich vor allem viel von der Natur, die sich auf meinem Weg auch stark verändert hat. Während man auf der Nordinsel viel geothermale Aktivität findet, ist es auf der Südinsel deutlich ruhiger und man kann hier die Natur fast für sich alleine genießen.
Schau doch auch mal bei der virtuellen Tour durch die Cathedral Cove Gegend vorbei oder lies dir meine Reiseberichte von der Reise durch! Außerdem findest du hier auch noch ein paar Panoramen, die ich dort unten aufgenommen habe.

Kontakt